Der Heizkamin - HAWB-Onlineshop

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Heizkamin



Die Funktion eines Heizkamines beruht darauf, dass die Luft zwischen dem Heizeinsatz und der Umbauung / gedämmten Wand erwärmt wird. Diese steigt nach oben und wird durch die Lüftungsgitter an den Raum abgegeben. Zusätzlich strahlt der Heizeinsatz über die Verglasung auch eine Wärme ab. Schließlich wird die Umbauung, welche bei uns zwichen Unterkante Untersims und Oberkante Lüftungsgitter komplett aus Flüssigschamotte gearbeitet ist, erwärmt und speichert so noch zusätzlich Wärme, die als gesunde langwellige Strahlungswärme an den Raum abgegeben wird


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü